AllgemeinJugendRudern

Vogalonga 2019

Die Vogalonga ist eines der größten Ruderereignisse des Jahres!
Seit 1975 reisen jährlich tausende Ruderer nach Venedig, um gemeinsam die 30km lange Strecke zu bewältigen. Neben Ruderern kommen auch Kanufahrer, Drachenboote, Paddler und viele mehr zu dem Ruderwettkampf.
Auch 2019 war wieder der Tutzinger Ruderverein am Start. Dieses mal waren es Willi, René und Simon, die den Tutzinger Ruderspirit nach Italien brachten.

   

Eindrücke von der Vogalonga

   

Offizielles Vogalonga-Aftermovie

Das Tutzinger Boot kann man übrigens ab Minute 13:32 für ein paar Sekunden sehen.